Freitag, 20. September 2013

Eine Cardbox soll es sein!

Hallo Ihr Lieben,

meine Schwiegermutter hatte Geburtstag und das Geschenk wird immer von all ihren Kindern und Schwiegerkinder zusammen gekauft/geschenkt! Dennoch lasse ich es mir natürlich nicht nehmen, ihr noch eine klitzekleine Kleinigkeit zu basteln. So ganz "ohne" möchte ich einfach nicht zu ihr fahren. :)


Aus diesem Hintergrund ist eine Cardbox entstanden:
Habe sie schon auf einigen Blogs gesehen, allerdings hat die liebe Katrin hier eine supertolle Anleitung auf ihren Blog gestellt!

Hier nun meine Variante:

Die Box wird quasi durch die Karte zusammengehalten, durch diesen tollen "Steck-Mechanismus"! Wenn mann die Karte herauszieht, kommt die Box zum Vorschein. Ähnlich wie bei einer Explosionsbox hat man so auch einen kleinen Überraschungsmoment!
(Ich habe übrigens leckere Pralinen hineingefüllt. Ein wenig Schokolade geht doch immer, oder nicht?! ;)
Farben: Schiefergrau, Altrosé, Flüsterweiß und Pistazie. Designerpapierblock: In-Colors 2013 - 2015, Pistazie
Stempel aus den Sets: "Six-Sided-Sampler" und "Perfekte Pärchen". Stanze: Sechseck.
Rest Spitzenbordüre, Stretchband mit Rüschen in Altrosé, Klammer (älteres SU-Modell ;))

Ach, habt ihr schon in meiner rechte Sidebar unter "Sammelbestellung" nachgesehen? NEIN???

Na dann aber fix... Denn für meine Stammkunden gibt es nämlich noch bis zum 30.09.2013 ein kleines Bonbon!!!


Habt alle einen schönen Tag!

Viele liebe Grüße      Eure Nicole

1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,

    wow.. die CardBox sieht megaschön aus.. ♥
    Freut mich sehr, dass dir meine Anleitung gefällt..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen