Samstag, 18. Mai 2013

Alles hat ein Ende...

...leider auch meine Workshop-Woche!
Ich präsentiere euch heute die zwei letzten Projekte!!! Es sind Kullerkarten in zwei Farbvarianten!

Einmal diese hier:
Farben: Anthrazit, Flüsterweiß und Zartblau. Designerpapier Signalfarben (Wassermelone), Stampin Write Markers in selbigen Farben. Glitzerpapier in Silber. Silberklammern. Stanzen: 1 3/8 Kreis, 1 1/4 Kreis, eleganter Schmetterling, Mini-Schmetterling und Wortfenster. Stempelset "Papillion Potpourri" und "Famose Fähnchen" (ich habe dort einfach nur "Alles Gute" ohne den Wimelrand gestempelt).


Dann noch diese (etwas dunkel, entschuldigt...)
Farben: Pazifikblau, Osterglocke, Wassermelone. Designerpapier "Sonne, Regen, Fantasie". Stanzen siehe oben. Klammern in Signalfarben. Stampin' Write Marker in Pazifikblau. Stempelset "Papillion Potpourri" und "Kleine Wünsche".


Und? Welche gefällt euch besser? Ich persönlich mag ja immer gerne V I E L  Farbe (quasi schön bunt ;) ), muss aber gestehen, dass mir die erste Variante irgendwie besser gefällt. Tja, wer die Wahl hat... :)

Jetzt muss ich noch schnell eine Bestellung aufgeben und dann mache ich es mir super gemütlich!

Euch allen wünsche ich eine supertolles Pfingstwochenende!!! Habt eine schöne Zeit mit euren Lieben!!!!

Ganz viele liebe Grüße

Nicole

1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,

    deine zwei Kullerkarten finde ich sehr hübsch! Besonders gut gefällt mir, dass du das Designerpapier links und rechts bis zum Rand platziert hast. Die Schmetterlinge sehen auch zauberhaft aus!

    Ein schönes WE wünsche ich dir!

    LG,
    Jenny

    P.S.: Ich freue mich sehr, dich als Leserin auf meinem Blog begrüßen zu dürfen :)

    AntwortenLöschen