Donnerstag, 13. Dezember 2012

Mitbringsel...finde ich toll!

Vorgestern hatte ich eine Frauenrunde, die alle 8 Wochen stattfindet und da fiel mir um 14.00 Uhr siedend heiß ein, dass ich unbedingt noch etwas für die drei Damen machen wollte. Ups...da hieß es aber REINHAUEN.

Überlegt hatte ich mir, Streicholzschachteln mittlerer Größe zu verschönern. Drei verschiedene Modelle sind es dann geworden:




Das Designerpapier "Fröhliche Weihnacht" hat es mir einfach total angetan. Ich denke das hast du auch schon bemerkt?! Ich habe mir jeweils das Papier zurechtgeschnitten, gefalzt und aufgeklebt. Dabei habe ich natürlich die Seite mit der Zündkante freigelassen. Aber sieh selbst:


Danach habe ich jeweils einen  1 3/8 Kreis in Apfelgrün, einen 1 1/4 Kreis in Glitzerpapier rot und einen Wellenkreis 1  1/4  (vorher noch den Stern der Weihnachtsminis ausgestanzt) in Vanille Pur ausgestanzt und alles mit Abstandshaltern auf die Schachteln geklebt. Schnell noch Schleifen gebunden (besticktes Satinband in Apfelgrün und das Saumband in Chili) und einen kleinen Weihnachtsgruß (Stempelset "Perfekte Pärchen) aufgeklebt!

Vorher hatte ich noch drei Ikea-Teelichter mit Glasfarbe in Milch und Glitter bemalt (leider kann man es auf dem Foto nicht wirklich gut erkennen). Diese habe ich dann zusammen mit den Streichholzschachteln überreicht. Und wie findest Du's?


So, jetzt muss ich aber schnell raus, den Schnee ein wenig genießen. Wann hat man dafür schonmal die Gelegenheit?


Einen lieben Gruß      Nicole

PS: Kommentare sind sehr gerne gesehen!!! :-)

Kommentare:

  1. Hi Nicole.

    Sehr schöne Verpackung -
    Grüße aus Kalletal
    Linda

    AntwortenLöschen
  2. Hi Linda,

    freu mich, dass es dir gefällt.

    LG zurück
    Nicole

    AntwortenLöschen